News

War Mord nur Asthma-Attacke?

Die Anwältin des Amokfahrers überrascht in einer zweiten Causa: Sitzt ein Unschuldiger?

Mitbewohner getötet: Anwältin sagt ›Notwehr‹

Unzurechnungsfähig oder Notwehr? Für die Anwältin von Julian M. spricht alles für Zweiteres. Wie berichtet, soll der 31-jährige Julian M., hochbegabter Assistent an der Technischen Uni, seinen Mitbewohner Rolf A. in der Seitenberggasse in Ottakring erschlagen haben. 15 Mal soll der Akademiker auf den Soziologie-Studenten eingedroschen haben – aus Notwehr? Seine Anwältin Liane Hirschbrich ist davon überzeugt: „Mein Mandant hatte Todesangst! Seit Wochen hat ihn sein Untermieter, der trotz schriftlicher Kündigung nicht und nicht ausziehen wollte, terrorisiert.“

Zum Original-Beitrag…

Russischer Auftragsmörder wird nicht ausgeliefert

Jener mutmaßliche Auftragskiller aus Russland, der im Februar in Wien festgenommen wurde, wird vorerst nicht ausgeliefert. Das hat das Oberlandesgericht am Dienstag bekannt gegeben. Der 38- Jährige soll im Raum Nowosibirsk eine ganze Gruppe von Auftragskillern geleitet haben. Seine Wiener Anwältin Liane Hirschbrich behauptete stets, dass die Mordvorwürfe konstruiert wurden, um den Mann als Regimekritiker zum Schweigen zu bringen. Weitere Recherchen wurden nun angeordnet.

Zum Original-Beitrag…

causa buwog

SO ERREICHEN SIE UNS

Mag. Liane Hirschbrich, LL.M.
Rechtsanwältin
Tuchlauben 7A/15
A 1010 Wien

Tel.: +43 1 25 30025 175
Mobil: +43 664 418 36 33
Fax: +43 1 25 30025 25
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!